Menü

CAC Landessieger Rheinland Spezial-Rassehundeausstellung Hückelhoven

Die CAC Landessieger Rheinland SRA  wurde zu einem wunderschönen Settertag in Hückelhoven. Die schöne neue Halle sorgte dafür, dass niemand frieren musste und sich alle Teilnehmer mit leckeren Speisen und Getränken versorgen konnten.

Vielen Dank an unseren Richter Peter Berchtold, der nicht nur engagiert richtete, sondern streckenweise per Mikro seine Entscheidungen kommentierte und viel Interessantes über unsere Hunde berichteten konnte.

Wir gratulieren allen erfolgreichen Teilnehmern! Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin des Best in Show, Karymoor's Fleur D'Ajonc, und ihrer Besitzerin Mareike Ritz.

Fotos folgen in Kürze

Ergebnisse

Meldestatistik

Richtreihenfolge

1. English Pointer
2. English Setter
3. Gordon Setter
4. Irish Red and White Setter
5. Irish Red Setter

 

Ehrenpreise

  • je einen Preis für Best of Breed (BOB), Best opposite Sex (BOS) und Best in Show (BIS)
  • je einen Preis für das CAC und CAC Res.
  • je einen Preis für den Erstplatzierten der Klasse
  • Urkunde für jeden ausgestellten Hund‬


Anwartschaften und Titel

  • Landessieger Rheinland 2019/Landesjugendsieger Rheinland 2019
  • CAC/CAC-Res.
  • Anw.Dt.Ch.(VDH)/Res.-Anw.Dt.Ch.(VDH)
  • Anw.Dt.Jug.Ch.(VDH)/Res.-Anw.Dt.Jug.Ch.(VDH)
  • Anw.Dt.Vet.Ch.(VDH)/Res.-Anw.Dt.Vet.Ch.(VDH)

 

Klasseneinteilung mit Meldegebühren (reguläre Klassen)

Klasse Alter Meldegebühr am Ausstellungstag
Veteranenklasse ab 8 Jahre 25 Euro 35 Euro
Babyklasse 4 - 6 Monate 25 Euro 35 Euro
Jüngstenklasse 6 - 9 Monate 25 Euro 35 Euro
Jugendklasse 9 - 18 Monate 30 Euro 40 Euro
Zwischenklasse 15 - 24 Monate 30 Euro 40 Euro
Championklasse Mit Siegertitel (Kopie bitte einreichen) 30 Euro 40 Euro
Gebrauchshundklasse Ab 15 Monate (VDH Bestätigung der Starterlaubnis in Kopie bitte einreichen) 30 Euro 40 Euro
Offene Klasse Ab 15 Monate 30 Euro 40 Euro

 

In der Jugendklasse, Zwischenklasse, Championklasse, Gebrauchshundklasse und Offenen Klasse zahlt der zweite Hund im gleichen Besitz 25 Euro, am Ausstellungstag 35 Euro. Die Meldegebühr muss bis spätestens 3 Werktage nach Meldeschluss überwiesen werden (Datumsstempel der Überweisung).

Klasseneinteilung mit Meldegebühren (Sonderwettbewerbe)

Zuchtgruppe Mindestens 3 Hunde einer Rasse mit dem gleichen Zwingernamen 20 Euro
Nachzuchtgruppe Ein Elternteil mit mindestens 5 Nachkommen beiderlei Geschlechts aus mindestens 2 verschiedenen Würfen 20 Euro
Paarklasse 2 Hunde unterschiedlichen Geschlechts im Eigentum eines Ausstellers 20 Euro
Junior Handling Altersklasse 1: 9 - 12 Jahre
Altersklasse 2: 13 - 17 Jahre
10 Euro
Kind mit Hund Kinder unter 9 Jahren 5 Euro

 

Bitte mitbringen:
•    den gültigen Heimtierausweis mitbringen. Die Übereinstimmung zwischen Täto-/Chipnummer und Eintragung im Ausweis wird kontrolliert.
•    Leistungsbuch (falls vorhanden)
•    Nachweise für Gebrauchshundklasse bzw. Championklasse

Tollwutschutz (Nachweis durch Heimtierpass/Impfpass): Nicht jünger als 21 Tage, nicht älter als 12 Monate (bzw. bei längerer Gültigkeit der Impfung durch Nachweis) oder Wiederholungsimpfung vor Beendigung der Gültigkeit der bestehenden Impfung, hier entfällt die 3-Wochen-Frist.

Für die während der Ausstellung entstandenen Personenschäden, Schädigungen an Hund und Sachen wird von der Ausstellungsleitung keine Haftung übernommen.